Raffiniertes mit Macadamias

In vielen leckeren Rezepten haben wir euch schon oft gezeigt, wie vielseitig unsere Australian Macadamias einsetzbar sind. Was ist eure liebste Macadamiavariation? Rührt ihr sie in einen Kuchenteig? Oder mögt ihr sie lieber in herzhaften Gerichten? Hier haben wir eine Auswahl leckerer Rezepte für euch, bei der jeder etwas findet ;)

 

Für Naschkatzen: Ob als raffiniertes Dessert oder als kleine Abkühlung am Nachmittag, das leckere Macadamia-Pralinen-Parfait mit fruchtiger Mango-Soße sorgt garantiert für Hochgenuss bei jeder Temperatur!

 

Für den großen Hunger: Mit einer Ofenkartoffel mit Macadamias, Speck, Rucola und Blauschimmelkäse schlägt man sich doch gern den Bauch voll – super lecker!

 

Für bedachtes Snacken: Wer auf eine ausgewogene Ernährung achtet, kann unsere Macadamias als super Protein- und Fettquelle nutzen. Wie wäre es mit einem Frozen Joghurt mit Früchten und Macadamias?

 

Für Fischliebhaber: Wer gerne Fisch isst, sollte auf jeden Fall unser Fischcurry mit Kokos-Macadamia-Sambal ausprobieren. Orientalisch köstlich!

 

Wenn es mal schnell gehen soll: Als schneller Snack zwischendurch eignet sich unser Tomaten-Avocado-Salat mit Macadamia-Koriander-Dressing super – ab in die Küche und ran ans Schnibbeln!

 

Zur Variation: Das leckere Macadamia-Basilikum-Pesto lässt sich nicht nur als Soße über Nudeln geben, man kann es auch super zum verfeinern von Dressings, Suppen oder als Brotaufstrich verwenden!

 

Für Veganer: Wer in seiner Ernährung auf jegliche tierische Produkte verzichten möchte, kann alternativ leckere Speisen wie den Erdbeer-Macadamia-Raw-Cake zaubern oder herkömmliche Zutaten wie Milch und Käse mit Macadamias ersetzen!

 

Zum Angeben: Der Garnelensalat mit karamellisierten Macadamias ist garantiert ein Hingucker – egal, ob als Dinner oder Work-Lunch.

Schreibe einen Kommentar

CAPTCHA-Bild

*

Facebook